September 6, 2020

Boho Hochzeit im Weingut Holler

Bernadette und Christian feierten ihre spätsommerliche Boho Hochzeit im Weingut Holler in der Steiermark.

Der Tag startete zwar mit traumhaftem Wetter, für den Nachmittag war jedoch Regen angesagt. Die Verunsicherung war schon während des Getting Ready ein stiller Begleiter, ständig wurde der Himmel und die Wetter App am Handy beobachtet. Die Trauung war nämlich im Outdoorbereich des Weingut Holler geplant..

Da keine Verbesserung der Wettervorhersage in Sicht war, wurde kurzfristig umgeplant und die Trauung in die neue, nahegelegene Schlechtwetterlocation des Weingut Holler, nach Obegg verlegt. Eine wunderschöne, alte Scheune, die mit den Unmengen an Pampasgras, dem Leinenteppich und den urigen Details perfekt für eine Boho Hochzeit passt.

Aber allen Vorhersagen zum Trotz hat das Wetter dann doch gehalten. Weder die Trauung selbst, die Agape noch das Paarshooting wurden von Regen gestört. Erst als es wieder zurück zum Weingut ging, gab es die ersten Regentropfen zu spüren. Glücklicherweise war jetzt nur mehr das Gruppenfoto geplant, bevor es zum Essen und Feiern nach drinnen ging.

Abends wurde dann noch ordentlich gefeiert! Und neben der Tanzfläche selbst war auch der eigens eingerichtete Gin Brunnen bei den Gästen sehr beliebt :)

Wir möchten euch, Bernadette und Christian, danke sagen. Danke für euer Vertrauen in uns und dass wir eure Boho Hochzeit im Weingut Holler begleiten durften!


Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen